Sonntag, 13. Januar 2013

Schneeflocke

So, nach wochenlangem Gehuste, Geschnupfe 
und einem unerklärlichem Drang nach Winterschlaf scheints nun wieder aufwärts zu gehen.
Deutlich :)

Wieder jeden Tag an die frische Luft, mehr Bewegung
scheint das beste Rezept zu sein.
Uuuund: es geht ja nun schon nicht mehr sooo lang bis zum Frühling :)

Bevor ich mich aber den Osterhasen zuwende, geniesse ich die Wintertage,
zu Hause und im Kindergarten.
Da begleitet uns im Moment das Schneeflockenkind:



Leider noch ohne Schnee, aber das kann sich ja noch ändern!
(Bilder von Dezember)



Ich grüsse Euch ganz herzlich und mit herzlichstem Dank,
dass ihr trotz der langen Pause noch dabei seid!

Annette


Kommentare:

  1. Liebe Annette, sehr schöne Fotos. Bei uns ist es jetzt richtig winterlich geworden....und eiskalt. Husten, Schnupfen, Halsweh geistern auch in unserem Hause grad rum.

    Schönen Wochenstart
    wünscht dir Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annette
    Ich freue mich,d ass es dir endlich besser geht! Das Schneeflockenkind ist ja süss - hier schneits den ganzen Tag schon! Ich wünsche dir eine gute woche und grüsse dich herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annette,
    wie schön, von dir zu lesen.
    Und was für ein süßes Schneeflöckchen!
    Sehr niedlich...
    Ich wünsche dir noch einen schönen Aben!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annette,

    die erstmal ein gesundes und glückliches 2013!
    So ein schönes Schneeflockenkind...
    Schön dass du wieder gesund bist.

    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen